Montag, 27. Juli 2015

First Breath Sew Along - das FINALE

Hallo,

schön war er - der First Breath Sew Along.
hatte anlässlich ihres Blog Geburtstages 
viele Freebooks von Nähkollegen zusammengestellt.
Jede Woche gab es ein anderes Thema:
1. Kleidung für obenrum
2. Kleidung für untenrum
3. Kissen, Kuscheliges und Spielzeug
4. Praktisches für die Mama



Ich habe meine Beiträge leider nicht immer in der jeweiligen Woche geschafft, 
aber Sabrinas "Spielregel" erlaubten "Nachnähen",
so, dass ich nun ein komplettes Set in den Händen halten kann:

Mein Panda - Baby -Set
 
 
 Im Folgenden stelle ich euch meine genähten Teilchen und die genutzten Freebooks vor.

Auch wenn ich die Tops in der ersten Woche sehr schön fand
und ich sicher das eine oder andere noch nähen werde,
kam für mein Herbstbaby ein Mützchen in Frage.

Entschieden habe ich mich für “Minimop” Knotenmütze von Aefflyns to go


 Für die zweite Woche habe ich gleich zwei Freebooks verwendet.
Das Freebook Tippy Toes von Sabrina hatte ich schon ganz lange auf dem Rechner,
aber erst jetzt bin ich zum Testen gekommen.




Ein weiteres Teil für das Panda - Baby - Set entstand zu dem Thema Kleidung für untenrum
mit Hilfe des Freebooks Minibuxe von Fred von Soho.
Die Hose habe ich um Paspeln an den Außenseiten ergänzt.

 
 Das Schnittmuster vom Penti-Ball von Sabrina habe ich schon hier verwendet.
Meine acht Monate alte Nichte nutzt den Ball gerade mit Begeisterung.
Dank der verwendeten Einlage war das Nähen auch mit Jersey kein Problem.
Als Abwechslung zu den Webbandschlaufen habe ich einen Jerseyzopf und ein Dreieck angenäht.
Eine Rasselscheibe und Knisterfolie sorgt für Geräusche.





Die vierte Woche stand dann im Zeichen der Mamas,...
Zum Schutz der Kleidung habe ich mich für das Schulterspucktuch von Charly, Jo & Co entschieden.
Verwendet habe ich hier neben meinen beiden Jerseys ein Handtuch aus dem Fundus meiner Eltern, 
das farblich perfekt passt. (70er Jahre orange???)
Für die Applikation habe ich das Schnittteil vom Penti Ball genutzt (ohne Nahtzugabe)


  So, das war er, mein Beitrag zum First Breath Sew Along.
Ich freu mich über das entstandene Set für mein Baby. 

Etwas Panda-Jersey ist noch da, so dass ich das Set vermutlich noch ein wenig erweitern werde.
Die Schnittmuster für die Einschlagdecke von Nikidz, den Strampelsack von Fred von Soho sowie 
die Beuteltasche Lässi von Madigreen sind schon ausgedruckt und warten auf die Nutzung.

Liebe Grüße,
Anja



* Dieser Beitrag enthält Werbung
   Jersey - Panda Pleasure - Orange von Alles für Selbermacher
   schwarzer Jersey und Bündchen, Reststücke aus dem Stoffladen 
 










Donnerstag, 23. Juli 2015

Sew Along - es wird immer noch genäht...

Hallo

es ist schon die vierte und damit finale Woche des First Breath Sew Along
von Sabrina von "Am liebsten Sorgenfrei" angebrochen 
und ich hänge immer noch in Woche zwei,...
naja, dafür sind jetzt alle vorgegebene Freebooks bekannt
und ich denke mit meinem Konzept lassen sich alle Wochenthemen umsetzen!

Genäht habe ich für die zweite Woche die Tippy Toes


und an der Minibuxe von Fred von Soho fehlen nur noch die Beinbündchen.

Für die dritte und vierte Woche will ich zumindest noch den Pentiball und das Schulterspucktuch nähen.
Falls dann noch Zeit bleibt, hätte ich noch weitere vorgeschlagene Freebooks auf dem Zettel:
Sommertop ggf. als Pullunder?! (Woche 1)
Einschlagdecke und/oder Strampelsack (Woche 3)
Beuteltasche Lässi (Woche 4)

Liebe Grüße,
Anja





Freitag, 17. Juli 2015

JANOME Skyline S5 - Mein Testbericht


Hallo,

Die vier Wochen MaschinenTest sind mal wieder ganz schnell verflogen,...
Einiges konnte ich mit der JANOME Skyline S5 ausprobieren, 
für anderes fehlte die Zeit, bzw. das richtige Projekt.  

Alles gute und auch ein bisschen Kritik lest ihr im




Da im Bericht nur wenige Detailfotos zu sehen sind und ich euch auch meine Werke zeigen möchte, 
folgt jetzt noch eine Bilderflut:

Schnullerkette
Vohi in Gr. 56 nach Sophie Kääriäinen und Halstuch nach eigenem Schnitt

Babyjumpsuit nach The Purl Bee

Frida in Gr. 56 nach Das Milchmonster


Skippy, die Plustertasche nach farbenmix aus Softshell

Vorne

Hinten


Seite
Schlüsselfinder

Innenansicht

Kleid nach BurdaSchnitt 7164




So das war es erstmal von mir,... 

Liebe Grüße und bis bald, 
Anja


PS. 
Alle Berichte in denen ich die Testmaschinen erwähne, bekommen das oben stehende Logo...
... und stehen im Zusammenhang mit der Aktion Supertester vom Nähpark Diermeier
Im Rahmen dieser Aktion wurde mir die o.g. Nähmaschine zu Testzwecken kostenlos zur Verfügung gestellt. 
Es handelt sich somit um einen Werbepost, da ich Werbung für den nähPark und die vorgestellte Maschine mache. 
Der nähPark nimmt aber keinerlei Einfluss auf die Art der Berichterstattung und die dargestellte Meinung. 
Es handelt sich um meine persönliche Meinung.

Mittwoch, 15. Juli 2015

Sew-Along und nichts passiert?

Hallo,

da mache ich bei einem Sew-Along mit und hier passiert trotzdem nichts,... 
zwei Wochen läuft der "First Breath Sew Along" von Sabrina mittlerweile 
und ich habe es nur in der ersten Woche geschafft etwas zu nähen.
Wie angekündigt ist es ein Mützchen geworden, das euch von "Elke" präsentiert wird:


In der zweiten Woche ging es um Kleidung für untenrum,... ein Schnittmuster ist auch schon gedruckt,...
Tja, zum Nähen der Tippy-Toes bin ich noch nicht gekommen, 
da mich im Moment ein Kleid-Projekt und der Testbericht (Freitag soll der online gehen) fordern,...
Aber es wird nachgeholt, 
denn am Ende der vier Wochen möchte ich unbedingt ein komplettes Set beisammen haben,... 

Die dritte Woche startet heute und hat das Thema "Kissen, Kuscheliges und Spielzeug" 
Wieder hat Sabrina schöne Freebooks rausgesucht,...
den Pentiball aus ihrer eigenen Feder habe ich hier sogar schon einmal genäht.
Er ist gerade bei meiner knapp 8 Monate alten Nichte sehr beliebt.
Vielleicht wird er fürs eigene Baby nochmal genäht? 
Oder doch lieber was Kuscheliges - wie die Einschlagdecke oder der Strampelsack?
Ich habe mich noch nicht entschieden und das Set muss ja auch erst am 29. Juli fertig sein ;-)
Vielleicht wird das komplette Konzept auch noch mal umgeschmissen, 
wenn auch die Freebooks für die letzte Woche bekannt sind,...

Viele Grrüße und bis bald
Anja

Donnerstag, 2. Juli 2015

Es ist mal wieder Zeit für einen Sew Along

Hallo,


schon ein gutes halbes Jahr ist es her, dass ich an einem SewAlong teilgenommen habe.
Dabei animieren mich Sew Alongs ja immer wieder zum Nähen und Schreiben.
Deshalb kommt der für mich perfekt passende "First Breath Sew Along",
den Sabrina von Am Liebsten Sorgenfrei anlässlich ihres Bloggeburtstages organisiert, genau richtig.
Sabrina ist übrigens auch eine SuperTesterin ;-)

Es wird jede Woche nach Freebooks genäht, die von Sabrina vorgegeben werden
und am Ende soll ein ganzes Baby - Set entstehen - allerdings eher sommerlich... 
- für mein Herbst/Winter Baby doch nicht ganz passend -
aber die Schnitte dürfen kreativ verändert werden, solange der Grundschnitt erhalten bleibt.

In der ersten Woche sollen Kleidungsstücke für obenrum entstehen. 
Gemeint sind dabei Mützen und Sommershirts,... 
bei mir wird eine Mütze entstehen, die braucht man ja auch im Herbst/Winter
und ich komme ohne große Änderungen klar.

Ich bin selber gespannt, wie meine “Minimop” Knotenmütze von Aefflyns to go 
am Ende der Woche aussehen wird - ich habe noch keinen Plan -
und welche Themen Sabrina die nächsten Wochen für uns bereit hält.

Liebe Grüße,
Anja